RKV Terminkalender  

September 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6
   

Die nächsten Termine  

Keine Termine
   

Session 2007/2008

(Motto: "Wir lassen die Mühle in Reken")

Hier gibt es noch einmal einen kleinen Rückblick auf die Session 2007/2008.

Wir haben versucht alle wichtigen Begebenheiten und die schönsten Fotos aus der Session für Sie zusammen zu stellen.

Viel Spaß beim Stöbern.

Offizielle Sponsorenliste 2008orden2008

Liebe Rekener und Freunde des Rekener Karnevals,

der Rekener Strassenkarneval mit grossem Karnevalsumzug erfordert in jedem Jahr erhebliche Anstrengungen und den Einsatz vieler.
Der R.K.V. Rekener Karnevalsverein e.V. organisiert und finanziert diese Veranstaltung seit Jahren.

Die Ausgestaltung in dem Ihnen bekannten Rahmen wäre ohne Unterstützung der Sponsoren nicht möglich. Dafür sprechen wir an dieser Stelle allen Sponsoren unseren ganz herzlichen Dank aus. Das grosse Engagement aller ist für uns Verpflichtung, die Karnevalswoche vor dem Rosenmontag wieder so zu gestalten, dass alle Freude und Spaß daran haben können.

Alle können die Geschäftsleute unter den Sponsoren dadurch belohnen
dass sie künftig in vermehrtem Umfang ihre Geschäfte dort tätigen, wozu wir ganz

herzlich auffordern.

Durch Eintrag in die Sponsorenliste erkennen wir die Unterstützung
für den Straßenkarneval des R.K.V. Rekener Karnevals Verein e.V. ganz besonders an.

Wir bedanken uns bei allen Sponsoren und Helfern sowie bei allen aktiv Beteiligten an dieser Stelle nochmal recht herzlich für die beispielhafte Unterstützung im Namen des R.K.V.

Der Vorstand

Automobile Krampe Autohaus Abschleppdienst Alte Ziegelei
AE-Pflegedienst Pflegedienst Dorstener Strasse
Alter Garten-Bösing Restaurant Dorfstrasse
Apotheke am Bahnhof Apotheke Bahnhofstrasse
Auto Bruns Busse für das Prinzenpaar Velener Strasse
Avia-Tankstelle Anja Schleking Zweiräder + Tankstelle + Anhängerverleih Dorfstrasse
Beckmann, Norbert Kornbrennerei Mühlenweg
Bernsen & Rathmann Bedachungen Vosskamp
BESTEN CONSULT köln-reken Beratung und Repräsentanz Goethestrasse
Bez, Rodolfo Eiscafe Dolomiti Hauptstrasse
Bistro - Imbiss Imbiss-Restaurant Coesfelder Strasse
Bone Baugeschäft Velen
Brands, Günter Marien-Apotheke Neue Mitte
Brumann, Hans-Jürgen Pferdezahnpflege Velen-Ramsdorf
Bruns, Marianne Haushaltswaren Surkstamm
Christen, Norbert Getränkemarkt Schneermann Bergstrasse
CREHAARTIVE Frisör Surkstamm
Dengler, Reinhold Schreinerei Overbergstrasse
Der Nähkasten - Inh. M.Vehlow Mode Schmuck und mehr Harrierstrasse
Dowe, Nadin Kiosk - Bistro Surkstamm / Kirchstrasse
Dülmer, Agnes Tabak und Zeitschriften Hauptstrasse
Dülmer, Ludger Autohaus Herrm. Schwering Strasse
Ebbing, Fried Uhren und Optik Harrierstrasse
Edeler, Günter Türen Mozartstrasse
El Dorado + Grillstube J + M Strock Pub-Cafe-Grillgaststätte Bahnhofstrasse + Landsbergstr.
Ettwig, Uwe Rechtsanwalt Harrierstrasse
Fitness World Fitnesstudio Neue Mitte
Fleischerei Röhling Inh. Andreas Wefelscheid Hauptstrasse
Gemeinde Reken Heimat des R.K.V. Rathaus
Gerwert Taxi Tel. 4141 Surkstamm
Giorgia Eisdiele Gelateria Italia Hauptstrasse
Golfplatz Uhlenberg, H. Bolle Golfanlage Uhlenberg
Grewe, Jochen Letter-Service Surkstamrn
Grote Westrick, Everwin Chefhallenmeister Siepe
Günther, Stefan Tankstellenbetriebe Gelsenkirchen
Haar-Forum Geldermann Frisör Bahnhofstrasse
Heils, Edeka-Markt Lebensmittel u. Getränke Bahnhofstrasse
Heltweg, Bernhard Baugeschäft Berge
Heltweg, Heinrich Geflügel und Wild Heltweg
Hüsken Gmbh & Co. KG Der Lieferant für Gastronomie + Fast Food Dorsten-Wulfen
Illerhues, Johannes Autohaus Bahnhofstrasse
Illigen Wärmemessdienst GmbH Wärmemessdienst Oberhausen Wilmsstr.
Imbiss am Markt Imbiss-Restaurant Neue Mitte
Iss Was Imbiss-Restaurant Dorstener Strasse
Jägers, Josef Bäckerei und Cafe Neue Mitte
Kemper GmbH Tief- und Rohrleitungsbau Industriestrasse
Kersting,Susanne Modeladen Mann-O-Mann Neue Mitte
Kesselmann, Annette Gönner des R.K.V. Buchenstrasse
Kipp, Anne Gaststätte und Restaurant Hauptstrasse
Klaudia Treffpunkt und Mode Harrierstrasse
Köhne, Hermann Mechanische Werkstatt Preinhok
Kösters Taxi Tel. 1806 Gewerbering
Kropp Stahl Stahlhandel Vreden
Kurfürst Grill - Pizzeria Coesfelder Strasse
La Grappa Italienisches Restaurant Kirchstrasse
Lensing-LMS Reisen Busse für das Prinzenpaar Kardinal v.Galen Strasse
Lippkau, Andrea Reisebüro Brügge
Löchtermann, Heiner Granite und Fliesen Dorstener Strasse
Logermann GmbH Entsorgung nach dem Zug Gewerbering
Maas, Ludger Tankstelle Coesfelder Strasse
Marisas Team Frisör Industriestrasse
Mast, Heiner Frisör  
Meinert & Seiffert Metallbau Alte Ziegelei
MHV-B.Hülsdünker e.K. Maschinenhandel Gewerbering
Möller & Brüninghoff Provinzial Versicherungen Hauptstrasse
Niewerth, Gert u. Günter Bäckerei und Cafe Hauptstrasse
Niewerth, Gisbert Raumidee Dorstener Strasse
Niewerth, Josef Frisör und Partyräume Dorstener Strasse
Niewerth, Sabine Weisses Haus Hauptstrasse
Niewerth, Walter Heizung, Lüftung, Sanit Holtkämpe
Pawig, Josef Farben und Dekoration am Prinzenwagen  
Pizzeria Milano Albrecht, Chaudhary Hauptstrasse
Pohlmann, Ludger Wild und Freizeitpark Frankenstrasse
Raiffeisen Hohe Mark Landhandel und Getränke Bahnhofstrasse
Raiffeisen Maria-Veen-Lette Landhandel und Getränke Raiffeisenstrasse
Reise-Insel Reisebüro Hauptstrasse
Rekener Buchladen Ulrike Grosse-Siestrup Hauptstrasse
Rekener Volksbank Geldautomat in Zeltnähe Hauptstrasse
Rohn, Dieter Imbissbetrieb Ludgeristrasse
Rohn, Hugo Textil und Mode Ludgeristrasse
Ross, Anne Meisterfloristik Heidener Strasse
Ross, Ludger Elektro Frankenstrasse
Röttgers, Reinhard Steuerberater Velener Strasse
Rüter u. Bösing GmbH Fenster und Türen Gewerbering
Sander, Birgit Architekturbüro Dorstener Strasse
Schafeld Fahrschule Liekstegge
Schlottbohm, Reinhard LVM - Versicherungen Neue Mitte
Schmäing GmbH Vieh- und Fleischhandel Aeckern
Schmelting, Georg Hotel und Restaurant Velener Strasse
Schneermann, Hermann Gaststätte Bergstrasse
Schöttler, Edeka-Markt Lebensmittel und Getränke Kirchstrasse
Schöttler, Hubert Chefwagenbauer Dorfheide
Schuhhaus Kipp Schuh- u. Modewaren Hauptstrasse
Schülting, Helmut Dach- Wand- Abdichtungstechnik Rudolf-Diesel-Ring
Schumacher, Elke Marketing Service Kolpingstr.3
SOKI`S TREFF Griechische Spezialitäten Hauptstrasse
SpaDaKa Reken Kredite zur Session Hauptstrasse
Sparkasse Westmünsterland Bonbons und Kredite Hauptstrasse
Steffens Büttenrednerin bei der PriPro 2006 Mosel
The Animal House - Andreas Göbel Zoo-Aquaristik-Angelbedarf Dorstener Strasse
Timmer, Hildegard Spiel- und Lederwaren Hauptstrasse
Wenzel, Jürgen Internetspezialist Dorfheide
Wenker, Thomas Frisör Steinstrasse
Wilkes, Heinrich Tierarztpraxis Lindenweg
Wilmering, Bernhard Obst und Gemüse Holtkämpe
Winzen, Stephan Optik und Uhren Heidener Strasse
Wirtshaus Heiming Gaststätte - Restaurant Dorfstr. 11
Wittgen, Marc Baugeschäft Steinstrasse
Wübbeling, Ludger Bäckerei Ludgeristrasse
Sonstige Spender Alle die nicht genannt werden wollen  

Karnevalssession 2007/2008 im Rekener Narrenland

Von Helau bis "Kornblumenblau"

Rekener Jecken starten mit großer Prinzenproklamation in die neu Session

Groß Reken (geg). „Ein Liedchen bringt Stimmung, erleichtert die Seele, drum stimmt mit uns ein, denn ab heut geben wir die Befehle", dieser Aufforderung kamen die Gäste bei der Prinzenproklamation im RekenForum am Samstagabend nur zu gern nach. Prinz Edi I und seine Prinzessin Monika I. machten aus dem Song „Mir lassen den Dom in Kölle", das Lied „Wir lassen die Mühle in Reken" und der ganze Saal stimmte begeistert ein. Somit hat der Karnevalsbazillus auch die Windmühlengemeinde erreicht. Ausgelassen und gut gelaunt feierten Gäste aus nah und fern den Beginn der fünften Jahreszeit. Das unterhaltsame Rahmenprogramm wurde auch in diesem Jahr zum großen Teil von den „Eigengewächsen", des Vereines wie mehreren Tanzgarden und den Musketieren gestaltet. Auf Eintritt wird verzichtet. Eindrucksvoll und mit echtem Kölner Charme präsentierte sich aber auch der „l. Kölner Tambourcorps in Treue Fest 1919 eV" mit seinem kurzen Ständchen für das Prinzenpaar, welches dann doch ein etwas größerer Auftritt wurde.

bz20071119_2

„Bauherr Uli" nahm das Geschehen zwischen  Kellerdecke und Dachgiebel aufs Korn.

Sehr zur Begeisterung des Publikums natürlich. Aber auch die Prinzessin strahlte, denn diese war vor vielen Jahren ebenfalls dort Mitglied und durfte ihren Lieblingsmarsch selbst dirigieren. Dass sie im Dirigieren sicher nicht untalentiert ist, bewies sie an diesem Abend des öfteren. Denn ausgelassen animierte sie die Gäste im Saal immer wieder zum Feiern und Mitsingen. Die „Newcomer" in Reken könnten wohl die „Freibadmatrosen" mit Klaus Günther und Volker Koop werden.

Die beiden Musiker entschieden sich in einer Bierlaune dafür, sich an dem Programm aktiv zu beteiligen. Mit Seemannsliedern schunkelten sie sich in die Herzen des Publikums, das zu später Stunde begeistert mitsang. Freddy Quinn oder auch Hans Albers standen dabei Pate. Lieder wie „Kornblumenblau" gehörten dabei wohl nicht in die Sparte der Seemannslieder, aber das war den Jecken im Saal egal, Hauptsache diese konnten mitsingen und schunkeln. In einem eindrucksvollen Finale verabschiedeten sich alle Aktiven von der Bühne.

Quelle: Borkener Zeitung vom 19.11.2007

Gäste aus der Domstadt
bereichern das Programm

R.K.V. lüftet Geheimnis um diesjähriges Prinzenpaar

Reken (kre). Am letzten Wochenende wurde bereits der Beginn der fünften Jahreszeit gefeiert. Mit der traditionellen Prinzenproklamation im Reken-Forum starten die Karnevalisten des Rekener Karneval-Vereins (R.K.V.) heute auch offiziell in die neue Session. Wer als 13. Prinzenpaar die Rekener Jecken in den Karneval führen darf, wird noch nicht verraten. Das Geheimnis wird aber definitiv heute Abend gelüftet.

Um 19.11 Uhr startet das karnevalistische Programm - mit einem dreifach donnernden Helau. Als Gäste der Prinzen-

proklamation nehmen auch rund 50 Musiker des „l. Kölner Tambourkorps In Treue fest" teil. Der Besuch aus der Domstadt geht auf den persönlichen Kontakt des Prinzenpaares mit den Kölnern zurück. Der Regimentsspielmannzug hatte be­reits im Jahre 2003 einen Auf­tritt in Reken und hinterließ da­bei einen starken Eindruck. Als weitere Ehrengäste des Prin­zenpaares wird die Tanzgarde der „KG Ziepchen Jecke" aus Bad Honnef/Rhöndorf erwartet.

Neben den Gästen aus der Kölner Altstadt und aus Bad Honnef haben sich auch wieder

viele lokale Helden der Narretei angesagt. Unter den Mitwirkenden sind die R.K.V.-Tanzgarde sowie die Minigarden „Goldmariechen" und „Die wilden Tanzgirls". Ebenfalls mit von der Partie sind die „Singenden Musikanten" sowie die Vereinskapelle „Die Oldtimer". Für Spaß und Unterhakung wollen zudem „Die Original Freibadmatrosen" und die „White Man Group" sorgen.

Uli Kamps und Sigrid Steffens von der Mosel werden als Redner in die Bütt steigen und sich bemühen, das Zwerchfell der Saalgaste nach Kräften zu strapazieren. Im Anschluss an das karnevalistische Programm wird die Live-Band „No Name" zum Tanz aufspielen.

Da der Eintritt frei ist und mit Ausnahme der Plätze für die Ehrengäste keine Reservierungen vorgenommen werden, rät der R.K.V. dazu. zeitig zu erscheinen, Einlass ist bereits ab 18.11 Uhr. Karnevalistisches Outfit wird

begrüßt.

bz20071117

Siegried Steffen steigt wieder in die Bütt.

Quelle: Borkener Zeitung vom 17.11.2007

Ihr Motto: "Wir lassen
die Mühle in Reken"

Monika I. und Edi I. regieren die Rekener Narren

Bei dem Karnevalsprinzen Edi I. Lütkebohmert handelt es sich um einen Urvelener. Sein „Hausname ist im Telefonbuch gleich 29 Mal zu finden "fand der Vorsitzende des RKV, Dr. Markus Nieters, heraus. Aktiv ist der „frisch gebackene" Prinz auch bei der Westfalia Reken und im MGV Cäcilia Groß Reken, sowie bei den „Montagsbuchsen". Dass die Wahl des Prinzen auf ihn fiel, empfand er als große Ehre und sagte begeistert zu. Seine Prinzessin, Monika I. Gorski, reagierte nicht weniger überrascht. Denn als sie Besuch von einer Abordnung des RKV bekam, rechnete sie mit jedem Gespräch, aber nicht damit, dass sie die zukünftige Karnevalsprinzessin werden sollte. Nach einer kurzen Bedenkzeit stimmte sie begeistert zu, denn Erfahrungen im Karneval besitzt sie schon deshalb, weil ihr Ehemann Peter bei dem Kölner Regimentsspielmannszug „l. Kölner Tambourcorps in Treue Fest 1919 e.V." , aktiv ist. Ein bisschen Lampenfieber hatten beide vor der Proklamation natürlich und Ihre Lieblichkeit, (die temperamentvolle ) Prinzessin Monika I., schlief nur drei Stunden. „Ich habe in der Nacht in Gedanken die Rede geprobt und unser Lied gesungen", erzählte sie lachend. Als Motto wählten die beiden „Wir lassen die Mühle in Reken".-geg-

bz20071119_1
Quelle: Borkener Zeitung vom 19.11.2007

Die neuesten Neuigkeiten

Das Motto 2008 : “Wir lassen die Mühle in Reken”

Saisonauftaktparty für alle Mitglieder 05.10.2008  
Bobbycar-Rennen 27.04.2008  
Logo am Maibaum anbringen 25.04.2008  
Neu! RKV - RRS-Feed 03.02.2008  
Gruss des Vorstand 11.11.2007  

Saisonauftaktparty für alle Mitglieder

Am 31.10.2008 gibt es wieder eine Karnevalsparty zum Saisonauftakt 2008/2009.
Das Thema ist diesmal passend zum Termin: Halloween.
Start ist um 20:11 Uhr im Vereinslokal Gaststätte Schneermann!


Bobbycar-Rennen

Am 27.04.08 werden wir vom RKV einen Kaffee und Kuchenstand an der Bobbycarstrecke betreiben. Freiwillige Helfer und Kuchenspenden sind noch willkommen.

- bitte melden bei Luise Espendiller Telef. 4162

Zurück zum Seitenanfang


Logo am Maibaum anbringen

Am 25.04.2008 werden wir unser Logo am Maibaum anbringen.
(19:00 Uhr auf dem Festplatz Groß Reken)
Anschließend sind die Mitglieder aller Rekener Vereine zu einem gemütlichen Stelldichein unter dem Maibaum eingeladen!

Zurück zum Seitenanfang


RKV - RSS-Feed

Wer mit dem Mozilla Firefox unterwegs ist, kann jetzt den neuen News-Feed des R.K.V. abbonieren.

Dazu einfach einen dieser beiden Knöpfe betätigen oder das Symbol in der Adresszeile des Browsers.

rss_button_1 rss_button_2

 

Zurück zum Seitenanfang


Gruss des Vorstand

Hallo Karnevalsfreunde!
Liebe Mitglieder!

Wir wünschen allen eine fröhliche Session 2007/2008

R. K. V. Rekener Karnevals Verein e. V.

Der Vorstand

Markus - Stefan - Günter

Zurück zum Seitenanfang

Fotoalbum 2008

Hier sammeln wir die Bilder der Session 2008.

Am 10.10.2007 haben wir unsere erste RKV-Karnevalsfete bis in den 11.11. hinein gefeiert.

Die Proklamation von Edi I und Monika I fand am 17.11.2007 statt

2008 feiern wir schon zum 4. Mal Kinderkarneval. Die Bilder vom 27.01.2008.

Impressionen vom Großen Kanevalumzug am 02.02.2008

Unsere Goldmariechen

minitanzgarde_2006_1

minitanzgarde_2006_2

minitanzgarde_2006_3

Der Vorstand des R.K.V.

vorstand_2008

Der Vorstand 2008

Von links nach rechts:

Stefan Günther (2. Vorsitzender), Dr. Markus Nieters (1. Vorsitzender) und
Günter Espendiller (Schatzmeister)

   

RKV Sponsoren