RKV Terminkalender  

Juni 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
   

Die nächsten Termine  

Keine Termine
   

Session 2000/2001

(Motto: "Wer nicht will, was hat der schon ?")

Hier gibt es noch einmal einen kleinen Rückblick auf die Session 2001.

Wir haben versucht alle wichtigen Begebenheiten und die schönsten Fotos aus der Session für Sie zusammen zu stellen.

Viel Spaß beim Stöbern.

Offizielle Sponsorenliste 2001

Liebe Rekener und Freunde des Rekener Karnevals,

der Rekener Strassenkarneval mit grossem Karnevalsumzug erfordert in jedem Jahr erhebliche Anstrengungen und den Einsatz vieler.
Der R.K.V. Rekener Karnevalsverein e.V. organisiert und finanziert diese Veranstaltung seit Jahren.

Die Ausgestaltung in dem Ihnen bekannten Rahmen wäre ohne Unterstützung der Sponsoren nicht möglich. Dafür sprechen wir an dieser Stelle allen Sponsoren unseren ganz herzlichen Dank aus. Das grosse Engagement aller ist für uns Verpflichtung, die Karnevalswoche vor dem Rosenmontag wieder so zu gestalten, dass alle Freude und Spaß daran haben können.

Alle können die Geschäftsleute unter den Sponsoren dadurch belohnen
dass sie künftig in vermehrtem Umfang ihre Geschäfte dort tätigen, wozu wir ganz

herzlich auffordern.

Durch Eintrag in die Sponsorenliste 2001 erkennen wir die Unterstützung
für den Straßenkarneval des R.K.V. Rekener Karnevals Verein e.V. ganz besonders an.

Wir bedanken uns bei allen Sponsoren und Helfern sowie bei allen aktiv Beteiligten an dieser Stelle nochmal recht herzlich für die beispielhafte Unterstützung im Namen des R.K.V.

Der Vorstand

Pizzeria Milano
Hauptstrasse
 
AVIA und Zweiradgeschäft
Treibstoffe zur Session
Heidener Strasse
Beckmann, Norbert
Kornbrennerei
Mühlenweg
Benson, Rainer
Gönner und Mitglied des RKV
Am Krankenhaus
Besseling, Harry
Autohaus
Bahnhofstrasse
Bez, Rodolfo
Eiscafe Dolomiti
Hauptstrasse
Bolle, Maria und Berni
Die Gulaschkanone
Klein Rekener Weg
Brands, Günter
Apotheke
Neue Mitte
Brüggemann, H. Dieter
Taxibetriebe Tel. 1234
Kerkenberg
Bruns, Josef
Haushaltwaren
Surkstamm
Bruns, Hermann
Busse f´. d. Tanzgarde
Velener Strasse
Dengler, Reinhold
Schreinerei
Overbergstrasse
Dülmer, Agnes
Tabak u. Zeitschriften
Hauptstrasse
Dülmer, Ludger
Autodienst
Herm. Schwering Str.
Ebbing, Fried
Uhren u. Optik
Harrierstrasse
Espendiller, Günter
Gönner und Mitglied des RKV
Akazienstrasse
Ettwig & Coll.
Anwaltskanzlei
Dorstener Strasse
Ewering GmbH
Farben, Tapeten, Teppichb.
Schulstrasse
Fragemann, Doris
Gönnerin u. Mitglied d. RKV
Steinstrasse
Frank, Kirstin
Trainerin Tanzgarde
Am Krankenhaus
Garritzmann, Willi
Schwager vom Schweisser
Hörnerhok
Gröger, Marina
Gaststätte z. Mötken
Dorstener Strasse
Günther, Marita
Managerin Tanzgarde
Dr. Wessels Strasse
Günther, Stephan
Tankstellenbetriebe
Dorsten
Habermehl, Marcus
Gönner und Mitglied des RKV
Brunnenweg
Heils, J.
Edeka-Markt
Reken-Bahnhof
Heltweg, Heinrich
Geflügel u. Wild
Heltweg
Heltweg, Heinrich
Schuhhaus
Hauptstrasse
Hörsting, Victor
Gartenbau
Dorstener Strasse
Horstig, Guido
Gönner des RKV
Bahnhofstrasse
Hülsmann, Irma
Getränke
Pläckerweg
Hüsken, Imbissversorg.
Pommes frites
Dorsten
Illigen, Kalle
Wärmemessdienst
Harrierstrasse
Imbiss am Markt
Gaststätte
Neue Mitte
Jägers, Josef
Bäckerei u. Cafe
Neue Mitte
Kreissparkasse
Banken u. Bonbons
Neue Mitte
Kihm, Phillip
Gönner und Mitglied des RKV
Lammersstrasse
Kipp, Anne u. Bojo
Restaurant
Hauptstrasse
Königspaar Gross-Reken
Andreas und Ivonne
Liekstegge
Kretschmer, Heinz
Shop Aktuell u. Fotos
Hauptstrasse
Langnese Iglo GmbH
Tiefkühlkost
Aeckern
Lensing, Günter
Raumausstatter
Dorstener Strasse
Lindfeld, Nanne
Schuhmoden u. Accessoirs
Friedrichstrasse
Löchel,
Rathausgrill u. Surkstamm Eck
Kirchstrasse
Löchtermann, Heiner
Granite und Fliesen
Dorstener Strasse
Loggermann GmbH
Entsorgung n. d. Zug
Gewerbering
Lüke, Conny
Werbeagentur
Buchenstrasse
Lüke, Clemens
Buchhandlung
Hauptstrasse
Maas, Ludger
Tankstelle
Coesfelder Strasse
Maas, Michael
Gönner u. Mitglied RKV
Dr. Wessels Strasse
Mainella-Egaci, Francoise
Sonnenstudio
Dorstener Strasse
Möller, Klaus
Versicherungen
Hauptstrasse
Müter, Heinrich
Versicherungen
Neue Mitte
Netolick Jürgen
Gönner des RKV
Ulmenstrasse
Niewerth, Arno
Plakatverteilung
Brunnenweg
Niewerth, Josef
Friseur
Dorstener Strasse
Niewerth, Gisbert
Raumidee
Dorstener Strasse
Niewerth, Sabine
Weisses Haus
Hauptstrasse
Niewerth, Walter
Heizung u. Sanitär
Holtkämpe
Raiffeisen Lembeck Reken
Haus-, Hof- und Gartenmarkt
Bahnhofstrasse
Raiffeisen Maria-Veen
Haus-, Hof- und Gartenmarkt
Raiffeisenstrasse
Rekener Volksbank
Geldautomat in Zeltnähe
Hauptstrasse
Röhling, Heinrich (Opa)
Gönner des RKV
Mozartstrasse
Rohn, Dieter
Imbissbetrieb
Ludgeristrasse
Rohn, Hugo
Textil u. Mode
Ludgeristrasse
Ross, Anne
Meisterfloristik
Heidener Strasse
Schäfer, Heinz
Busfahrer für Prinzenpaar
Kerkenberg
Schafeld, Peter
Fahrlehrer u. Busfahrer f. Prinzenpaar
Liekstegge
Schmelting, Georg
Hotel und Restaurant
Velener Strasse
Schneermann, Hermann
Gaststätte
Bergstrasse
Schnipp-Schnapp
Karnevalsstoffe
Hauptstrasse
Schöttler, Werner
Elektro, Ewering
Hauptstrasse
Schöttler, EDEKA Markt
Lebensmittel und Getränke
Kirchstrasse
Schöttler, B. (Milowitsch)
Gönner des RKV
Steinstrasse
Schramm, Rudi
LMS-Reisen
Kardinal-von-Galen-Strasse
Schwalm, Wolfgang
Gaststätte Osthoff
Dorstener Strasse
Schwering
Türnewerk GmbH & Co KG
Dorstener Strasse
Smaxwill, Angela
Leos Sauna
Berge
Sokrates
Griechisches Restaurant
Hauptstrasse
Spadaka Reken
Kredite zur Session
Hauptstrasse
Spender, diverse
Karneval Begeisterte
Reken und Umgebung
Sports Corner
Sportartikel
Harrierstrasse
Sportpark
Tennis, Badminton, Gastst.
Ludgeristrasse
Steinberg, Stephan
Gönner u. 2. Vorsitzender RKV
Finkenweg
The Harlies
Musik vom Feinsten
Neue Mitte wie immer
Teutemacher, Josef
Gaststätte und Hotel
Hartmanns Höhe
Timmer, Hildegard
Spiel- u. Lederwaren
Hauptstrasse
Uphues, Hannes
Gönner des RKV
Buttstegge
Vestrick, Josef
Autohaus
Gewerbering
Vogelwiesche, Mechthild
Vereinswirtin, Hotel, Gastst.
Hauptstrasse
Vosskamp GmbH
Bierverlag
Borken
Wallenborn, Markus
Gönner u. Mitglied RKV
Morzartstrasse
Wameling, Lohnunternehmen
Prinzenfahrer
Preinhok
Wenker, Thomas
Friseursalon
Steinstrasse
Wilmering, Bernhard
Obst u. Gemüse
Holtkämpe
Winzen, Stephan
Optik
Heidener Strasse
Wolf, Heinz
Elektrofachgeschäft
Marienstrasse
Wübbeling, Ludger
Bäckerei-Spans
Ludgeristrasse
 
Brotstübchen
Hauptstrasse

Die neuesten Neuigkeiten

Das Motto 2001 : “Wer nicht will, was hat der schon ?

Bericht von der Generalversammlung am 12.10.01

Kurzbericht vom Jahreskongress im Vennehof
Kurzbericht vom Schützenfest in Groß Reken
Sommerfest auf Hartmanns Höhe
Neue Mitglieder aufgenommen
Neues vom Wagenbau

Bericht von der Generalversammlung am 12.10.01

- Die Kasse weist nach wie vor ein Guthaben aus. Der neue Prinzenwagen konnte dank der Unterstützung der Sponsoren ohne Kreditaufnahme fertiggestellt werden. Für die Tanzgarde konnten neue Kostüme angeschafft
werden.Ganz besonderer Dank gilt an dieser Stelle allen Sponsoren  und Gönnern, die das Karnevalsgeschehen in Reken finanziell und tatkräftig unterstützen

- Die Anschaffung von neuen Musketierkostümen wurde auf das nächste Jahr verschoben, in diesem Jahr werden
nur die Hüte neu gekauft.

- Die Tanzgarde hat bereits die neuen Kostüme erhalten, die am 17.11.01 zur Prinzenproklamation mit einem neu einstudierten Tanz vorgestellt werden. Ausserdem wirkt die Tanzgarde bei der Neueröffnung der VB Reken am 04.11.01 in Sommerkostümen mit.

- Bei der Zugorganisation wird künftig noch mehr auf Sicherheit geachtet. Die Wagen und Zuggefährte werden unter diesem Gesichtspunkt noch stärker kontrolliert, mit den Wagenbauern der Nachbarschaften und Vereine findet diesbezüglich rechtzeitig eine Vorbesprechung statt.

- Die singenden Musketiere werden mit einem neuen Lied am 17.11.01 an die Öffentlichkeit treten.

- Die Information der Mitglieder über Veranstaltungen erfolgt künftig per E-mail, Internet und den Veranstaltungskalender der BZ. Einladungen werden nur noch zur Generalversammlung versandt.

- Der Antrag auf ersatzlose Streichung der Aufnahmegebühr für Neumitglieder wurde von derVersammlung abgelehnt. Dafür wurde beschlossen, bei Schülern ohne Einkommen auf die Aufnahmegebühr zu verzichten. Damit sollen mehr Jugendliche zum Vereinsbeitritt bewegt werden.

- Die Veranstaltungen der neuen Session:
17.11.01 Prinzenproklamation,
06.02.01 Zelt schmücken,
07.02.02 Sturm auf das Rathaus und Weiberfassnacht im Zelt
09.02.02 Strassenkarneval mit grossem Karnevalsumzug

wurden beschlossen, nachdem Conny Lüke berichtet hatte, dass ein neues Prinzenpaar für die Sessionbereit steht.

- Durch Umstellung des Euro wurden die Beiträge ab dem 01.01.02 auf € 15,00 und die Aufnahmegebühr
für Neumitglieder auf € 25,00 festgesetzt. = Reduzierung, keine Erhöhung!!!

- Nachbarschaften und Vereine sind zur Prinzenproklamation am 17.11.01, 19.11 Uhr bei Vogelwiesche herzlich
eingeladen, der Eintritt ist frei.

- Nachbarschaften, Vereine und alle Wagenbauer aus Reken sind zu einer Organisationsbesprechung am 04.01.02 eingeladen, Veranstaltungsort wird noch bekanntgegeben.

- Im Sommer wird eine Fahrt zur Partnerstadt Lenzen gemeinsam mit der Blaskapelle Reken veranstaltet,und zwar 14 Tage vor dem Beginn der Sommerferien. Interessenten können sich bereits jetzt anmelden unter Tel. 02864 / 7640 u. 0171 / 7 20 16 50.

- Einladungen zur Prinzenproklamation des Weseker Rosenmontagszug e.V. am 24.11.01 und
zum “Hoppediz Erwachen” des Karnevalsvereins Oberhausen am 03.11.01 liegen vor und werden wahrgenommen. Anmeldungen unter Tel.: 02864 / 95 08 52.


Jahreskongress im Vennehof

Einschliesslich Nachzügler trafen sich 17 RKV-Mitglieder incl. Damen, um am grossen KARNEVALSBALL des Bundes westfälischer Karnevalisten teilzunehmen.

Tatort war der karnevalistisch geschmückte Vennhof in Borken, Ausrichter der uns befreundete WRZ-Weseker Rosenmontagszug e.V. aus Borken Weseke. Der Elferrat des WRZ hatte unter Einbeziehung der Nachbarschaftspräsidenten aus Weseke einen närrischen Elferrat zusammengestellt, der ein mitreissendes
Progamm aus Musik, Tänzen, Büttenreden, Bauchreden und musikalischen Zaubereien zusammengestellt hatte.

Eindrucksvoller Höhepunkt war der Auftritt der Karnevalisten aus Duisburg, die mit Tanzmariechen, Tanzoffizier, Musikkapelle und Wache, insgesamt rund 80 Personen, in rotweisen Kostümen den Saal und die Bühne förmlich überschwemmte und zum Beben brachte.

Nach Ende des offiziellen Progamms gegen 23.30 Uhr tagte der "Harte Kern" noch bis in die Morgenstunden bei Schneermann. Diese Veranstaltung war für die Teilnehmer das erste KARNEVALERLEBNIS der neuen Session, hat sicher tiefe Eindrücke hinterlassen und gezeigt, welche Gestaltungsmäglichkeiten der Karneval bietet.


Kurzbericht vom Schützenfest in Groß Reken am 22. Juli 2001

Wir sind mit 24 Personen einmaschiert!
(Super Leistung, wenn man daran denkt, das sich nur 14 angemeldet hatten !!)
Auf dem Thron haben wir natürlich König, Königin und die Ehrenpaare gratuliert und Conny hat einen Blumenstrauß übergeben.

Spät am Abend haben der Rest der Tanzgarde, die da noch nicht zu Hause waren, mit dem König noch einen Tanz oben auf dem Thron aufgeführt.

Wir hatten viel Spaß und sind bis ca. 2.00 Uhr auf dem Thron geblieben, danach haben wir unten weiter gefeiert.

ALSO ein gelungener Abend

Sommerfest auf Hartmanns Höhe

Das Sommerfest auf Hartmanns Höhe war vor allem wegen des guten Wetters für die Teilnehmer ein gelungenes Fest. Die Beteiligung war allerdings mäßig, selbst Mitglieder, die sich angemeldet hatten, waren nicht alle gekommen.

Dadurch ist Grillfleisch übriggeblieben und liegt jetzt in der Truhe und die Kosten konnten durch die Umlage nicht 100 % gedeckt werden.

Ein besonderer Dank gilt dem Festauschuss: Stephan Steinberg, Klaus Günther u. Andreas Wübbeling, die Essen und Trinken, Spiele, Lagerfeuer, Musik und Filmvorführung und den Service durch die Rekener Landjugend bestens organisiert hatten.

Zurück zum Seitenanfang


Neue Mitglieder im R.K.V. aufgenommen

Als 49. Mitglied begrüßen wir eine Rekener Neubürgerin, Frau Ehrenforst. Sie ist mit ihrem Mann aus dem Ruhrgebiet nach Reken verzogen und will sich im RKV als Texterin und Vortagskünstlerin engagieren. Für die Prinzenproklamation am 17.11.2001 um 19. Uhr 11 wurde sie bereits verpflichtet.

BZ010707

Gestern (am 07.07.2001) wurde unser 51. Vereinsmitglied aufgenommen:
Bernhard Bolle, Klein Rekener Weg. Er ist der Vater unseres Mitgliedes Bernd Bolle. Ihr seht, der RKV ist für die ganze Familie attraktiv.

Zurück zum Seitenanfang

 


Neues vom Wagenbau

Für die Session 2001 wurde ein neuer Prinzenwagen gebaut!

Die Initiative ging auf unser Ehrenmitglied und Leiter der Wagenbauertruppe Hubert Schöttler, zurück. Er hat sich bei der Realisierung dieser Idee ganz besonders hervorgetan durch unentgeldlichen Arbeitseinsatz in Tag- und
Nachtschicht.

Mit ihm haben die Wagenbauer:

Udo Kohring
Hannes Uphues
Josef Pawig (Gestalter und Maler)

unseren Dank und unsere ganz besondere Anerkennung verdient, die wir hiermit an
dieser Stelle zum Ausdruck bringen.

Unser ganz besonderer Dank gilt auch

Everwin Grote-Westrick, der uns seine Scheune als Montagehalle und künftig auch zum Unterstellen des Prinzenwagens zur Verfügung stellt. Die dafür erforderlichen Umbauten an der Scheune hat er in Eigenleistung erbracht.

Zurück zum Seitenanfang

Neues vom Wagenbau

Für die Session 2001 wurde ein neuer Prinzenwagen gebaut!

Die Initiative ging auf unser Ehrenmitglied und Leiter der Wagenbauertruppe Hubert Schöttler, zurück. Er hat sich bei der Realisierung dieser Idee ganz besonders hervorgetan durch unentgeldlichen Arbeitseinsatz in Tag- und Nachtschicht.

Mit ihm haben die Wagenbauer:

Udo Kohring
Hannes Uphues
Josef Pawig (Gestalter und Maler)

unseren Dank und unsere ganz besondere Anerkennung verdient, die wir hiermit an dieser Stelle zum Ausdruck bringen.

Unser ganz besonderer Dank gilt auch

Everwin Grote-Westrick, der uns seine Scheune als Montagehalle und künftigauch zum Unterstellen des Prinzenwagens zur Verfügung stellt. Die dafürerforderlichen Umbauten an der Scheune hat er in Eigenleistung erbracht.


Die Wagenbauertruppe

Die Truppe baut jedes Jahr den Prinzenwagen in der Halle von Grote-Westrick,Siepe 2 in Reken. Handwerklich begabte Damen und Herren jeden Alters sind hierbei der Mitarbeit willkommen.

wagenbauer

Von Links nach Rechts: Leiter Hubert Schöttler, Handlanger Udo Kohring, Gestalter Josef Pawig, Halleninhaber und Chefkritiker Everwin Grote-Westrik,
nicht im Bild: Schweisser Hannes Uphues und Willi Garritzmann (Schwager vom Schweisser)

Leiter

Hubert Schöttler Tel.: (0 28 64) / 14 73

Unsere Tanzgarde

a_tanzgarde

Unsere aktuelle Tanzgarde wird gebildet aus:

Julia Hinz, Saskia Hinz, Marina Niepert, Mirija Berning, Sabrina Berning,Sarah Niewerth, Andrea Große-Vehne, Jenny Günther, Janin Günther, Kimmy Günther und Nina Hemker.

DiePrinzengarde (Musketiere)

musketiere

Unsere Musketiere sind:

Arno Niewerth, Johannes Espendiller, Michael Maas, Lars Therlau, Rainer Benson, Stephan Steinberg, Sebastian Lauer, Phillipp Khim, Marcus Habermehl, Marcus Walldenborn, Carsten Hösl, Andreas Wübbeling

Die Prinzengarde begleitet und beschützt das Prinzenpaar bei allen Auftritten.
Für die Prinzengarde werden ständig junge Männer als Nachwuchs gesucht!

Leiter

Arno Niewerth

   

RKV Sponsoren